Hochwertige Backlinks aufbauen – Jetzt Webseite eintragen und Rankings steigern

Wer einen entscheidenden Vorsprung in den Suchmaschinen sucht, muss unterschiedliche Methoden in die Wege leiten. Hierzu gehört unter anderem der Aufbau von hochwertige Backlinks.

Unter hochwertigen Backlinks versteht man Links, die dir von qualifizierten Webseiten geliefert werden. Diese Links helfen Ihnen dabei, in der Google-Suche weiter vorn zu stehen und die Aufmerksamkeit Ihres Angebotes für Interessenten zu steigern. Außerdem stärken diese hochwertigen Backlinks, Ihren Ruf als seriöser Anbieter und erhöhen damit Ihre Chancen, neue Kunden zu gewinnen.

Denn damit Ihr Online-Angebot in den Google, Bing, Yahoo, Suchergebnissen weiter oben platziert werden, sind relevante und hochwertige Backlinks fast schon eine Pflicht, denn Backlinks sind einer der wichtigsten Kriterien in der Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Bei EzBacklink können Sie sich jetzt hochwertige Backlinks aufbauen, wir tragen Ihre Webseite in relevante Kategorien ein.

Die neusten Einträge

Ezcards

Dienstleister

Bewertung-löschen

Dienstleister

Growlio

Tourismus

Nordsee Ferienhaus

Tourismus

Reisenachdaenemark

Tourismus

Treesonsrecords

Tonstudio

Tariffo

Vergleichsseite

Massagematte-Vergleich

Vergleichsseite

Beat-trees

Onlineshop

Sauna Stadtoldendorf

Sauna

Studioparty Paderborn

Dienstleister

Die Fussballreise

Tourismus

Backlinks aufbauen

Backlinks sind ein wichtiger Bestandteil von Rankings bei den Suchmaschinen. Deshalb ist es wichtig, sie aufzubauen, damit Ihr Blog / Webseite überdurchschnittlich gefunden wird. Backlinks aufbauen ist kein Sprint, sondern ein Marathon, der Backlink Aufbau ist eine langfristige und dauerhafte Aufgabe.

Je nach Format und Themen des Blogs benötigst du verschiedene relevante Backlinks. Bei uns können Sie einen starken Backlink aufbauen.

Backlinks sind ein wichtiger Bestandteil des Web 2.0. Sie fördern die positiven Aspekte einer Website und helfen, das Ranking desselben zu verbessern. Für den Aufbau von hochwertige Backlinks gibt es verschiedene Methoden, die je nach Qualität und Schwierigkeit variieren.

Wie kann man Backlinks aufbauen?

Webseiten-Besitzer wollen bei Google und anderen Suchmaschinen so weit oben wie möglich ranken. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, ist der Aufbau von Backlinks zu Ihrer Website. Backlinks sind Links von anderen Websites, die auf Ihre Website verweisen.

Sie sorgen für Glaubwürdigkeit und helfen Ihrer Website, in den Suchmaschinenergebnisseiten (SERPs) weiter oben zu erscheinen. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, Backlinks aufzubauen, aber die gängigste Methode ist die Einreichung von Artikeln, Gastblogs oder eben ein Eintrag in eines Verzeichnisses.

Wir überprüfen jede Anfrage sorgfältig und nehmen daher nur Webseiten auf, die unseren Qualitätskriterien entsprechen.

Deshalb kann ein Eintrag auch nicht kostenlos erfolgen!

Alle Einträge sind DoFollow und werden von Suchmaschinen bewertet.

Bei Interesse nutzen Sie das Formular oder schreiben Sie eine Mail an info@craftconversions.de

Webseite Eintragen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Mehr zum Thema Backlinks und Rankings steigern

NoFollow & DoFollow Backlinks, was sind die Unterschiede?

Es gibt zwei Arten von Links: dofollow und nofollow. Ein dofollow-Link ist ein Link, der von Suchmaschinen automatisch verfolgt und gewertet wird.

Das bedeutet, dass der Link in den Suchergebnissen und auf Websites, die von Google indiziert werden, angezeigt wird.

Ein nofollow-Link wird von Suchmaschinen nicht befolgt und wird daher nicht in der Bewertung von Suchmaschinen mit aufgenommen.

Dofollow-Links werden oft bevorzugt, weil sie die Autorität einer Website erhöhen, aber Nofollow-Links können auch nützlich sein, wenn eine Website vermeiden will, mit bestimmten Schlüsselwörtern in Verbindung gebracht zu werden.


Was sind toxische bzw. Spam-Backlinks?

Toxische Backlinks sind Links, die der Glaubwürdigkeit Ihrer Website schaden sollen.

Es kann sich um Links von Websites handeln, die nicht seriös sind, oder um Links von Websites, die als Spam bekannt sind.

Wenn Sie eine Menge toxischer Backlinks haben, schadet das dem Ranking Ihrer Website und führt dazu, dass die Besucher Ihren Inhalt erst gar nicht mehr zu Gesicht bekommen.


Relevante Backlinks

Achten Sie auch auf relevante hochwertige Backlinks, Suchmaschinen bewerten nach Quantität und Relevanz, sprich, falls Sie Fußballtrainer sind und eine eigene Homepage haben, macht es Sinn einen Backlink von einem lokalen Fußball Verein zu haben.

Wie viel Backlinks benötigt meine Webseite überhaupt?

Es kann Monate oder sogar Jahre dauern, bis man ein ausreichend großes Backlink-Portfolio aufgebaut hat.

Wie viele Links brauchen Sie also, um anzufangen? Es gibt keine endgültige Antwort auf diese Frage, da sie von Ihrer Domain, Ihrer Branche und Ihrer Konkurrenz abhängt.

Im Allgemeinen benötigen Sie jedoch etwa 30-50 Links von hochwertigen Websites. Wenn Sie jedoch 100 oder mehr Links von hochwertigen Quellen erhalten können, ist das sogar noch besser.

Außerdem sollten Sie bedenken, dass die Quantität Ihrer Links nicht so wichtig ist wie die Qualität.

Mit anderen Worten: Sie können Dutzende von minderwertigen Links haben und das Ranking wäre eventuell ähnlich wie ein Mitbewerber der 3 Backlinks von hochwertigen Quellen hat. Daher Augen auf bei der Backlink Wahl!

© 2022 ezbacklink.de | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinien